Hi, ich bin Reinhard und kann nicht Nichts tun.

Die Zukunft ein wenig mitgestalten

Wer ich bin

Mir macht es Freude, mich gemeinsam mit meiner Frau zu engagieren, für meine Familie, meine Kinder und meine Enkelkinder und die Menschen in unserem Lebensraum. 


Als bekennender Kölner, stolzer Papa und Opa, Mini und Volvo-Fahrer, Apple-Fan und begeisterter Ski-Fahrer.

Ich lebe mit  ganz tollen Menschen zusammen und meinen Ruhestand versuche ich mit einigermaßen sinnvollen Inhalten zu füllen.
So betreibe ich einen Internetauftritt für die Bruder-Klaus-Siedlung in Köln-Mülheim (www.bruder-klaus-siedlung.de), die mein Lebensraum ist. Ich gestalte und pflege ein paar Internetauftritte und beschäftige mich  mit Medienthemen. Als Mitlied der Gemeindevertretung vor Ort (GvO) versuche ich, ein werteorientiertes Miteinander zu fördern.

In der Bruder-Klaus-Siedlung mache ich zudem ein paar Dinge, die ich (und hoffentlich auch andere) für sinnvoll halte.

Euer Reinhard Linke

Was ich mache

Ich liebe es, mich zu engagieren und einzumischen.

Die Siedlungswebseite

Ziel ist, die Kommunikation und Information in der Bruder-Klaus-Siedlung zu unterstützen.

Internetseite

Gruppen-/Gremienarbeitt

Mitwirken in de Gemeindevertretung und Engagement im Beirat der Freunde und Förderer des Jugendheims. 

Etwas genauer

Und sonst noch

Gestaltung und Mitarbeit in Themen der Öffentlichkeitsarbeit.

Was genau

Lust darauf, mit zu machen?

Es gibt tausend Möglichkeiten!